Seite wählen

Ein Tag wie jeder andere

Jeden Morgen stehe ich auf,
und weiß, dass alles genauso sein wird wie gestern.
Ich werde über den Schulhof laufen
und alle Augen werden auf mich gerichtet sein.
Sie werden über mich reden,
mir etwas zurufen und mich auslachen.
Wie in jeder Pause
werde ich wieder alleine dastehen.
Ich werde sehen,
wie alle mit ihren Freunden an mir vorbei laufen,
zusammen lachen und Spaß haben.
Im Bus werde ich wieder Musik hören,
meine Augen schließen und meine Tränen verdrängen.
Dann werde ich nach Hause kommen,
meine Hausaufgaben erledigen
und mich schlafen legen, genauso wie an jeden anderen Tag.

Anne-Marie und Kiran